P7140001Die letzte Übung im Juli vor der Sommer- Übungspause befasste sich mit dem Thema Schadstoffeinsatz.

 

 

 

 

Im Theorieteil der Übung wurde uns von unserem Verwalter Andreas Wallisch erklärt was Schadstoffe sind und wie man sie erkennt, sowie welche Maßnahmen von uns getroffen werden können bis Spezialkräfte vor Ort sind.

Im praktischen Teil der Übung lautete dann die Annahme Brandverdacht in einem Gebäude - eine Person wird vermisst.

Während der Atemschutztrupp im Gebäude die Glutnester rasch ablöschen und die Person auffinden konnte, entdeckte er mehrere Behälter mit den verschiedensten Chemikalien.

Der Übungsleiter ließ daher das Gebäude räumen und die Umgebung absichern, bis die nachgeforderten Spezialkräfte eintrafen.

 

P7140006P7140029P7140034

 

 

 

 

 

 

P7140047P7140051P7140064

 

 

 

 

 

 

 

 

Termine

  • Fr, 7.09.2018, 20:00
    Übung
  • Sa, 6.10.2018, 19:00
    Übung
  • Sa, 3.11.2018 - So, 4.11.2018
    Feuerwehrheurigen